Kalu Schreiber

 

Gründerin der               "Energetische Osteopathie"

Für Ärzte, Heilpraktiker, Osteopathen,
Physiotherapeuten und geistige Heiler

kommt nach  Markdorf / Bodensee

9 Tage

EO Teil I 1    6.02.2020 -   9.02.2020

EO Teil I 2   23.05.2020 - 27.05.2020

Die Ausbildung in die energetische Osteopathie vermittelt in 9 Tagen die Essenz der klassischen Osteopathie und führt parallel in die feinstofflichen Diagnose – & Heilmethoden der neuen Energiemedizin ein.

Anmeldung über Kalu Schreiber:

 

EO Teil II    24.06.2020 - 28.06.2020

6-tägiges Update für Teilnehmer der

                   Energetische Osteopathie
      Der Körper, als göttlicher Tempel der Seele

                              Level I in 2 Blöcken

 

Ein 9-Tage - Seminar für Ärzte, Heilpraktiker, geistige Heiler, Osteopathen und Physiotherapeuten

Die energetische Osteopathie, von Kalu Schreiber D.O. entwickelt, ist eine Medizin, die den Menschen als Ganzes sieht und behandelt, mit allen Ebenen von Körper, Geist und Seele. Eine Medizin, die Heilung bringt und Therapeuten wie Klienten in ihren Potentialen lebendig werden lässt.

Dazu gehört es, Medizinern, Heilern und Therapeuten in einer Schule Möglichkeiten zu geben, das eigene Denken und Fühlen zu erweitern und zu vertiefen. Techniken, die einen neuen Bezug zum eigenen Körper herstellen und die Ursachen für Probleme an deren Ursprung lösen.

 

Die Ausbildung umfasst:

• Schulung der eigenen Wahrnehmung

• Untersuchung und Behandlung der verschiedenen Körper Systeme Cranio-sacrales System, Organsystem, Wirbelsäule, Thorax, Extremitäten

• Verbindung des Körpers mit seinen Lichtkörpern

• Meditationen und Initiationen ermöglichen sofort ein konzentriertes „Fühlen“ und „Sehen“

Reinigung und Heilung der feinstofflichen Körper
Schulung der Zusammenhänge von Chakren, Organen, Elemente und

Planeten

Gedanken und Gehirnströme beruhigen,

• Raum für Klarheit und Bewusstheit schaffen
Wiederherstellen eines neuen harmonischen Gleichgewichts.

Kalu E. Schreiber D.O., diplomierte Osteopathin und spirituelle Lehrerin, stellt eine

bahnbrechende Weiterentwicklung osteopathischer Möglichkeiten vor.

Ausgebildet an den Akademien Sutherland, Still und der Internationalen Akademie für Osteopathie arbeitete sie mit bekannten Dozenten wie Viola Fryman, Jean Pierre Barral, Rene Zweedijk und Paul Chauffour zusammen. Über viele Jahre leitete sie ihr eigenes Institut für Osteopathie in Deutschland.

Ergänzt durch ihre speziellen Lichtqualitäten, ihr spirituelles Heilwissen und weitere Ausbildungen – Essener Heilerin, spirituelle Lehrerin und INSHA Heilerin -, verbindet sie heute Körper, Geist und Seele, um Menschen in ihre Vollkommenheit zu führen und Heilprozesse auf körperlicher und geistiger Ebene für die Teilnehmer, wie auch Klienten, einzuleiten.

Mit ihren „sehenden“ Händen und der Führung Babajis, entwickelte sie eine sanfte und effektive Technik, die leicht erlernbar ist. Innerhalb kürzester Zeit verschafft diese Methode dem Patienten tiefgreifende Linderung und ermöglicht ihm einen liebevollen Kontakt zu sich selbst.

Mittlerweile bildet Kalu E. Schreiber Therapeuten in Frankreich, Deutschland, Schweiz, Österreich, Taiwan und Russland aus.

 

Veranstaltungsort:

Monika Hornung, 88677 Markdorf,

Robert- Bosch Strasse 2

Anmeldung und Information unter:

Tel. 07544 740368

www.matrix2point-hornung.de

 

Bei Fragen zur Ausbildung:

email: kalu@osteopathic.vision

Tel. 030 67946394 mobil: + 49 160 8846756

Hier fügen Sie einfach eine kleine Beschreibung ein.
Hier fügen Sie einfach eine kleine Beschreibung ein.

Was ist Osteopathie?
Craniosacrale Therapie, Faszientherapie, Viscerale Therapie, Parietale Therapie

Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die seit einigen Jahren mehr und mehr auch in Deutschland gelehrt und angewendet wird. In 5 Jahres Studien lernen Mediziner, Physiotherapeuten und Heilpraktiker die verschiedenen Körpersysteme ausführlich in Anatomie, Physiologie und Pathologie kennen. Untersuchung dieser Systeme Craniosacrales System, Viscerales System und Parietales System werden in diesen Jahren gelernt und die entsprechende Behandlungstechnik. Die Behandlung wird nur mit den Händen durchgeführt und ist sehr erfolgreich.

 

Worin hebt sich die Energetische Osteopathie von der Osteopathie ab?

Während der Ausbildung wird der Therapeut selbst in eine eigene neue Heilebene initiiert. Dieser Zugang ermöglicht, dass die Essenz der Osteopathie in 9 Tagen vermitteln werden kann, statt in 6 Jahren in der normalen Osteopathie Ausbildung. Er erfährt zunächst selbst Heilung und Transformation und einen neuen Blick auf Gesundheit.
Die EO widmet sich der Untersuchung & Behandlung des Cranio-sacralen Systems, des viszeralen und parietalen Systems (Organe und Wirbelsäule).
Sie bezieht außerdem das Wechselspiel von Körper und Chakren, Organen, Elementen und Planeten ein.
Die Wechselwirkung von Körper und feinstofflichen Körpern wird wahrgenommen.
Die Ausbildung zur EO enthält den Zugang zum eigenen individuellen Heilerpotential.

http://www.heilzentrum-kalu.de/

Einzeltermine in der Planckstr.10

Praxis für energetische Anwendungen und Möglichkeiten
Planckstraße 10
88677 Markdorf
Telefon: 07544 740/368 07544 740/368
Fax:
E-Mail-Adresse:

Seminarräume

88677 Markdorf

Robert-Boschstr.2

Bildnachweise:

1&1 IONOS BILDER

Eigene Bilder

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für energetische Anwendungen und Möglichkeiten-MATRIX-2-POINT® Monika Hornung